Sie haben keine Suchbegriffe eingegeben! Wenn sie die Suche fortsetzen, bekommen sie alle 3387 Datensätze angezeigt.

Archivdatenbank

© Archiv für pädagogische Kasuistik (http://www.apaek.uni-frankfurt.de)
Stand: 20.11.2019, 17:11 Uhr
Quelle: http://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/show.php?docid=380

Datensatz anzeigen - Nr. 380

Haamel, David

Analyse einer Unterrichtssequenz einer Biologiestunde an einem Gymnasium (13. Klasse, Grundkurs)

Bitte zitieren Sie dieses Dokument wie folgt:

Haamel, David: Analyse einer Unterrichtssequenz einer Biologiestunde an einem Gymnasium (13. Klasse, Grundkurs). PDF-Dokument (1 Datei), 20 Seiten, 2006, URL: https://archiv.apaek.uni-frankfurt.de/380

» Dateien | Datensätze in dieser Gruppe | Datensatz kommentieren

Metadaten
Titel Analyse einer Unterrichtssequenz einer Biologiestunde an einem Gymnasium (13. Klasse, Grundkurs)
Untertitel
Person(en) Haamel, David
Sonst. Person
Dokumentart Fallrekonstruktionen
Unterdokumentart Analyse des Unterrichts
Schulform Gymnasium
Schulfach Biologie
Jahrgangsstufe Sekundarstufe II (Sek. II)
Klasse 13. Klasse, Grundkurs
Beteil. Organisation
Jahr 2006
Sprache Deutsch
Quelle
Schlagwörter Aktionspotenzial <biol.>; Cytologie <biol.>; Lehrer-Schüler-Interaktion; Lehrer-Schüler-Kommunikation; Lehrerverhalten; naturwissenschaftlich-technischer Unterricht
Projektzusammenhang Schulpraktische Studien (Uni Frankfurt, Fachbereich Erziehungswissenschaften)
Inhaltszusammenfassung Der Verfasser analysiert primär das Verhalten des Lehrers, inwieweit dies zur Unruhe in der Klasse beitrage und mit welchen Mitteln es geschafft werde, die Aufmerksamkeit der Schüler wieder zu erlangen. Der Verfasser kommt zu dem Schluss, dass der Lehrer Konflikte scheue und einen zu lockeren Umgangston pflege. Möglicherweise trage dieses Verhalten zu dem generellen Verhalten der Klasse, welches von wenig Ernsthaftigkeit geprägt sei, bei, was wiederum zu dem niedrigen inhaltlichen Niveau der Stunde führe.

 

Dateien
Datei 1
(kein freier Download, bitte anmelden oder einloggen)

 

Dieser Datensatz befindet sich in einer Gruppe mit ...

358: Unterrichtstranskript einer Biologiestunde an einem Gymnasium (13. Klasse, Grundkurs). Stundenthema: "Neuronale Informationsweiterleitung/ Aktionspotential"

1519: Analyse mehrerer Unterrichtssequenzen einer Biologiestunde an einem Gymnasium (13. Klasse, Grundkurs). Stundenthema: "Neuronale Informationsweiterleitung/ Aktionspotential"

 

Kommentare
FUNKTIONEN/ HILFEN

Diesen Datensatz ausdrucken Datensatz ausdrucken

» Datensatz bewerten
Dieser Datensatz wurde noch nicht bewertet!

Hinweis Datensatz empfehlen

» Melden Sie Fehler an diesem Datensatz

» Hinweise zum Urheberrecht

STATISTIK

Erstellt: 20.06.2007

Zuletzt geändert: 08.03.2009

Zuletzt freigegeben: 20.06.2007

Bereits 73 mal heruntergeladen

UNSERE KOOPERATIONSPARNER
NUTZER ONLINE

0 Nutzer online
(in den letzten 5 Minuten)

KONTAKT

Archiv für pädagogische Kasuistik
Johann Wolfgang Goethe-Universität
Fachbereich Erziehungswissenschaften
Institut für Sonderpädagogik
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
D-60323 Frankfurt am Main

» Allgemeine Mailingliste des Archivs

» Kontaktformular

» Mail an den Administrator

Letzte Änderung: 23.02.2012 » Zurück zum Seitenanfang | Drucken Seite drucken | Hinweis Fehler auf der Seite  
© 2005-2019 Institut für Pädagogik der Sekundarstufe | Impressum/ Datenschutz